Staatliches Leo Tolstois Gut zu Jasnaja Poljana
  • krokus.jpg
  • kucherskaya.jpg
  • midpond.jpg
  • pond_eng.JPG
  • pond_eng2.jpg
  • veranda.jpg
Lesungen zu Jasnaja Poljana

In Zusammenarbeit mit der Stiftung „Aufklärer" veranstaltet das Leo Tolstoi-Museumslandgut in Jasnaja Poljana eine populärwissenschaftliche Lesereihe. Einmal im Monat halten die „Aufklärer"-Stipendiaten ihre natur- und geisteswissenschaftlichen Vorträge in Jasnaja Poljana. Dadurch fördern wir das allgemeine Interesse an moderner Wissenschaft und Fachliteratur.


Die Stiftung „Aufklärer" wurde im Jahr 2008 vom Stifter des Internet-Anbieters „Beeline", Dimitri Zimin, sowie der Stiftung für Nonprofit-Projekte „Dynastie", gegründet. Der Projekturheber ist Journalist, Dichter und Fernsehmodarator vom russischen Sender „Kultur", Herr Alexander Archangelski, und Verleger, Herr Alexander Gavrilov. Die Stiftung fördert die Aufklärungsveröffentlichungen, ihre Autoren und den Fachliteratur–Buchmarkt.

Im Frühjahr 2014 fand eine Vorlesungsreihe „Tolstoi-Nachkommen berichten über ihre Vorfahren" zu Jasnaja Poljana statt. Der Veranstaltungstitel spricht schon für den spannenden Inhalt, wobei die prominenten Tolstoi-Nachkommen über ihre einzigartigen Vorfahren und berühmten Tolstoi-Charaktereigenschaften ihren Bericht erstatteten.


LESUNGEN AUF DAS JAHR 2014

LESUNGEN AUF DAS JAHR 2013


LESUNGEN AUF DAS JAHR 2012


 
Оценка услуг

Сайты музея:

Instagram


Отзывы о Ясной Поляне на
 tripAdvisor
unesco_Converted
4geo_150x150
mosaic_100x100