Staatliches Leo Tolstois Gut zu Jasnaja Poljana
  • krokus.jpg
  • kucherskaya.jpg
  • midpond.jpg
  • pond_eng.JPG
  • pond_eng2.jpg
  • veranda.jpg
Jasnaja Poljana heute
Bashni_032Die neue Zeit brach in Jasnaja Poljana an, als 1994 der Ururenkel von Leo Tolstoi, Vladimir I. Tolstoi, Direktor wurde. Nun darf man über die Tolstoi-Umkehr auf dem Landgut sprechen, über die Wiederherstellung von Geschichte, Wurzeln und alter russischen Adelstradition. Seit 2000 findet alle zwei Jahre die Zusammenkunft der Familie Tolstoi auf dem Gut statt, wobei sich die Leo Tolstoi-Nachkommen aus allen Teilen der Welt treffen.

Die neuen Aktivitäten schreiten voran: Alternative Reiseangebote, Studienreisen in Jasnaja Poljana und darüber hinaus; Bildungsangebote, Wiederbelebung russischer Volkstradition und russischen Handwerks; Werbe- und Verlagsangebote; Umsetzung neuer Museumstechnologien.

Das heutige Jasnaja Poljana pflegt auch seine ausländischen Beziehungen. Es finden internationale Konferenzen, Treffen und Seminare zur Tolstoi-Forschung statt. Zu einer guten Tradition sind die internationalen Schriftstellertreffen geworden. Außerdem werden internationale Individualprojekte, Großveranstaltungen und Festspiele organisiert.

Kompliziert und umfangreich ist unser Museumsnetz. Dazu gehören nun mehrere Filialen. Vor allem sind das die Leo Tolstoi-Gedenkstätten: Nikolskoje-Viasemskoje, Pirogovo, Pokrovskoje, Mansurovo, sowie die Museumsbahnstation Kozlova Sasseka und das Museumsdorf Krapivna. Eine weitere Filiale ist unsere Kulturstätte „Jasnaja Poljana" in der Gebietshauptstadt Tula, die einen Verlag und eine Galerie unter ihrem Dach beherbergt.

Aber nach wie vor bleibt das Landgut „Jasnaja Polajna" der Mittelpunkt eines riesigen Tolstoi-Kulturraums. Es wird nun von uns so gepflegt, wie es der Schriftsteller selbst erlebt und geliebt hätte. Die Gutslandschaften und die alten Gebäude werden in ihrer ursprünglichen Gestalt konserviert. Wie vor hundert Jahren lebt Jasnaja Poljana sein gewohntes Gutsleben: In den Gärten reift die Obsternte, die Imkerei bringt Ertrag, die anmutigen Traber sind eine Augenweide. Das ganze Landgut zu Jasnaja Poljana, mit seiner einmaligen Schönheit, zeigt Ihnen sein wahres Bild und gibt den Geist Tolstois wieder.

 
Оценка услуг

Сайты музея:

Instagram


Отзывы о Ясной Поляне на
 tripAdvisor
unesco_Converted
4geo_150x150
mosaic_100x100