Staatliches Leo Tolstois Gut zu Jasnaja Poljana
  • krokus.jpg
  • kucherskaya.jpg
  • midpond.jpg
  • pond_eng.JPG
  • pond_eng2.jpg
  • veranda.jpg
Radwandern in Jasnaja Poljana


8C3EjCcbLIA
Liebe Freunde und Besucher von Jasnaja Poljana !


Hiermit machen wir Sie darauf aufmerksam, dass für den Zeitraum vom 01. Mai bis zum 30. September 2017 unsere musealen Radangebote zur Erkundung der zu befahrenden Tolstoischen Rad-, Wander- und Reitwege in unserem Naturschutzgebiet wieder zur Buchung freigegeben sind.


Im Einzelnen heben sich dabei die beiden nachstehenden Fahrtrouten heraus:

1. Von der musealen Getreidedarre bis zur Tolstoischen Badestelle am Fluss Voronka (dt. „Trichter") und zurück bis zur Getreidedarre. Die Strecke beläuft sich auf 6 Kilometer und sieht wie eine expandierende Schlinge aus, die für erwachsene wie jugendliche Teilnehmer gut geeignet ist, die über eine Radfahrterfahrung im Hinblick auf eine Geländebegehung auf den Erdwegen verfügen. Die Reisedauer beläuft sich auf ca. 1,5 Stunden. Erwachsenenpreis ab 400 Rubel.

RdgiC_LOf6o2. Radrundreise. Die Streckenlänge beläuft sich auf 10 km. Das Angebot stellt sich als Herausforderung für fortgeschrittene Radler heraus. Wir befahren zunächst die o.a. Strecke von der Getreidedarre bis zur Badestelle am Fluss Voronka, erreichen den nordwestlich gelegenen Ort Grumant als altertümliches Tolstois Großvatersdorf, fahren dann am nahegelegenen Stausee, bzw. an einer tief im Waldesinneren verborgenen Wolfsjagdstelle und einem Waldsee, vorbei, um uns wieder an der Getreidedarre als Ausgangsstelle unserer Reise im Alten Garten zurückzufinden. Die Reisedauer beläuft sich auf ca. 2,5 Stunden. Erwachsenenpreis ab 700 Rubel.

Auf Ihrer Radwanderung gewinnen sie einen Einblick in die signifikanten, bzw. in den Tolstoischen Tagebüchern, Romanen und Volksgeschichten dargestellten, Abschnitte von Jasnaja Poljana. Dazu gehört auch ein kunsthistorischer Einblick in die Geschichtsschreibung der hiesigen Forste und des sagenumwobenen Schutzwall-Verhaus als sogenannter Tulaer „Baumsperren" aus der Mitte des XVIII. Jh.

Unsere Radwanderungen erfolgen unter Anleitung eines erfahrenen Reiseleiters und nach Voranmeldung, bzw. bei einem guten Wetter und in Kleingruppen ab fünf Personen.

UiHj4utJpSwHiermit möchten wir also unsere diesbezügliche Zeitplanung wie folgt ankündigen:
Mittwochs bis sonntags:
Ab 10.30 Uhr: 10 km lange Radrundreise
Ab 15.30 Uhr: Zu Ihrer Auswahl stehen die beiden o.a. Radstrecken von jeweils 6 und 10 km

Darüber hinaus, bzw. nach Ihrer Anfrage, veranstalten wir geführte Radfahrten für Ihre bereits bestehenden Gruppen ab fünf Personen.

Ihr Gruppentreffpunkt wird ca. 15 Minuten vor dem jeweiligen Radwanderungsbeginn festgelegt. Die Reisestart- und –endpunkte sind an der Getreidedarre, bzw. links vom sog. Kuzminski-Dichterhaus, zur linken Seite vom Tolstoischen Grabweg.

Rufen Sie uns an unter: + 7 – 953 – 438 – 03 - 07.

Wir freuen uns auf Ihre Mitwirkung in der kommenden Hauptreisezeit 2017 !

Bedenken Sie bitte auch, dass das Befahren des konservierten mittleren Gutsteils nicht erlaubt ist !

 
Оценка услуг

Сайты музея:

Instagram


Отзывы о Ясной Поляне на
 tripAdvisor
unesco_Converted
4geo_150x150
mosaic_100x100